Kunstverein   V i l l a W e s s e l   Iserlohn

01. Juni 2013 - 21. Juli 2013
Vernissage: Freitag 31. Mai 2013, 19:00 Uhr

EDUARD  MICUS
(12.07.1925 - 16.11.2000)

Micus 100
Micus 102
Micus 103
Micus 104
Micus IKZ 01
Micus IKZ 02

Quelle: Iserlohner Kreisanzeiger, IKZ.

Micus 508

Micus stsp

Quelle: Iserlohner Kreisanzeiger, IKZ.

Quelle: Stadtspiegel Iserlohn.

Micus 101

Micus 864

Micus 509

Micus wk

Quelle: Stadtspiegel Iserlohn.

Quelle: Iserlohner Kreisanzeiger, IKZ.

Quelle: Iserlohner Kreisanzeiger, IKZ.

Quelle: Wochenkurier Iserlohn.

EdMicus 10
EdMicus11

Quelle: Stadtspiegel Iserlohn.

Quelle: Wochenkurier Iserlohn.

Fotos zur Eduard Micus - Vernissage.

a Micus_DSC1600
a Micus_DSC1564-Bearbeitet
a Micus_DSC1548-Bearbeitet
a Micus_DSC1558-Bearbeitet
a Micus_DSC1537-Bearbeitet
a Micus_DSC1592-Bearbeitet

Quelle: Fotos Siegfried Schmidt.

Fotos zur Eduard Micus Ausstellungspräsentation.

Micus 1 IMG_1159
Micus 1 IMG_1150
Micus 1 P1190325
Micus 1 P1190326
Micus 1 P1190339
Micus 1 IMG_1170

Quelle: Fotos privat / Archiv Villa Wessel.

Beispiele aus dem Schaffen von Eduard Micus.

Micus 1978

ohne Titel
1978
Condrage
175 x 230 cm
388/78

ohne Titel
1985
Papier und Acryl auf Stoff
28 x 38,5 cm
20/85

Micus 1985
Micus 1987

ohne Titel
1987
Papier und Acryl auf Stoff
55,5 x 61,5 cm
60/87

ohne Titel
1991
Acryl auf Stoff
36 x 44 cm
15/91

Micus 1991

Quelle Fotos: Monografie, Katja Micus.

Biografie Eduard Micus:
Eduard Micus wurde 1925 in Höxter an der Weser geboren.
1943/1944 kam er durch Reinhard Schmidhagen zur Malerei.
1948-1952 war er Schüler von Willi Baumeister an der Akademie Stuttgart.
1952 entstehen die ersten durch eine Linie geteilten Bilder.
1962 erste “Coudragen”.
Von 1972 bis 2000 lebte und arbeitete er auf der Insel Ibizza (Spanien).

Ausstellungen:
Eduard Micus hat in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland seine Arbeiten von 1947
bis heute präsentiert. Eine umfangreiche Aufstellung der vielen Einzel- und Gruppenausstellungen
ist auf der Homepage von Eduard Micus verzeichnet (LINK).

Micus BuchCover

Ganz aktuell im Wienand Verlag erschienenes Buch über Eduard Micus.
Mit einem Text von Joachim Stracke, Künstler (
LINK)  und Kurator des Wessel Vereins.

 

Mit dem Ende der Eduard Micus Ausstellung
geht der Wessel-Verein in die Sommerpause!
Vernissage zur Emil Cimiotti Ausstellung:
Samstag 14. September 2013, 18:00 Uhr.

Weiterführende Informationen:
Homepage des Künstlers: LINK.
Galerie Voegtle zu Eduard Micus: LINK
wikipedia zu Eduard Micus: LINK.

Link zur Eduard Micus Ausstellung im Kunstmuseum Ahlen 24.02. - 05.05.2013.

zurück zum Rückblick

zurück zur Startseite