Kunstverein
V i l l a W e s s e l

01. April 2006 - 18. Juni 2006
Vernissage: Freitag 31. März 2006, 19:00 Uhr

Jacques Delahaye

Skulpturen und Zeichnungen

Jacques Delahaye
verstarb im Mai 2010 im
Alter von 81 Jahren.
Wir trauern um einen
großen Künstler.

Delahaye 2006 Plakat
Delahaye 2006 Fly 01
Delahaye 2006 Fly 02
Delahaye03a

Quelle: Iserlohner Kreisanzeiger, IKZ.

Delahaye04a

Quelle: Iserlohner Kreisanzeiger, IKZ.

Delahaye ikz 2006

Quelle: Iserlohner Kreisanzeiger, IKZ.

Impressionen zur Jacques Delahaye Ausstellung 2006 anläßlich der Buch-Präsentation in der Villa Wessel.

Delahaye 2006 1aa
Delahaye-2006-A1

“personnage IV”, 1958
70 x 50 x 35 cm
Bronze

“personnage IV”, 1958
70 x 50 x 35 cm
Bronze (2. Ansicht)

Delahaye-2006-F

“cavalier II”, 1957
48 x 160 x 36 cm
Bronze

Delahaye 2006 3a
Delahaye-2006-B

“samourai”, 1960
39 cm
Bronze

“hoplite”, 1960
40 x 23 x 18 cm
Bronze

Delahaye-2006-E
Delahaye-2006-D

“porte-étendard II”, 1960
25 x 45 cm
Bronze

“porte-étendard”, 1960
30 x 30 x 23 cm
Bronze

Delahaye-2006-H

“grand rhinoceros”, 1960
105 x 33 x 29 cm
Bronze

Delahaye-2006-G
Delahaye 2006 4a

“rhinoceros”, 1960
43 x 18 x 15 cm
Bronze

“rhinoceros”, 1961
26 x 43 x 20 cm
Bronze

Delahaye 2006 2a
Delahaye-2006-C

“fantassin”, 1960
30 x 29 x 20 cm
Bronze

“marèchal dechu”, 1961
40 x 30 x 35 cm
Bronze

Quelle: Fotos privat / Archiv Villa Wessel.

Jacques Delahaye,
geb. 1928 in Paris, Austellungen u.a.:

Galerie Stadler, Paris: 1955, 1956, 1958
Documenta II, Kassel 1959
Arte Nuova, Torino 1959
Galerie Stadler, Paris 1961
Neue Galerie im Künstlerhaus München 1962
Biennale Tokyo 1965

Dieses Buch ist anläßlich der Ausstellung in der Villa Wessel erschienen. Herausgeber:
Theo Bergenthal und
Joachim Stracke.
Jetzt kaufen?

Interessante Links zu Jacques-Charles Delahaye im Internet:
Delahaye bei wikipedia: LINK.
Delahaye, Bilder bei google: LINK.
Museumsplattform NRW, Museum Bochum: LINK.

zurück zum Rückblick

zurück zur Startseite