Kunstverein
V i l l a W e s s e l

18. August 2007 - 14. Oktober 2007
Vernissage: Freitag 17. August 2007, 19:00 Uhr

 Irmgart Wessel-Zumloh

Ausstellung anläßlich des 100. Gebutstages

Scannen0001

Quelle: Iserlohner Kreisanzeiger, IKZ.

Scannen0001x

Große Sonderseite
im Iserlohner Kreisanzeiger, IKZ anläßlich des 100. Geburtstages von Irmgart Wessel-Zumloh.
04. August 2007
LINK

Quelle: Iserlohner Kreisanzeiger, IKZ.

Quelle: Westfalen Spiegel, 4 / 2007.

Quelle: Stadtspiegel Iserlohn.

Quelle: Iserlohner Kreisanzeiger, IKZ.

IWZ5001

IWZ5002

Quelle: Westfälischer Anzeiger.

Einige der ausgestellten Arbeiten von Irmgart Wessel-Zumloh.

0A1x0033x

“Die farbigen Früchte”
1956
50 x 65 cm

“Schwarz-Weiß”
1960
80 x 100 cm

SchwWei1960a1MBa

Tryptichon2iwz1MBa

“Abenteuerliche Tische”
Triptychon
1963
130 x 340 cm
 

“Grosses grünes Ölbild”
1970
70 x 88 cm

Nov1970iwz1MBa

Quelle: Fotos privat / Archiv Villa Wessel.

Irmgart Josefine Maria Elisabeth Zumloh
wurde am 3. August 1907
in Förde-Grevenbrück, Kreis Olpe,
im Sauerland / Westfalen geboren.

 

Interessante Links zu Irmgart Wessel-Zumloh im Internet:
Homepage & Werkverzeichnis Irmgart Wessel-Zumloh:  LINK.
Irmgart Wessel-Zumloh bei wikipedia:  LINK.
Fotos zum Ehepaar:  LINK.
Irmgart Wessel-Zumloh “Wilhelm Morgner Preis”:  LINK.
Ausstellung 2007 in der Villa Wessel: LINK.
Ausstellung 1998 in der Villa Wessel: LINK.
Ausstellung 1997 in der Villa Wessel: LINK.
Ausstellung 1996 in der Villa Wessel: LINK.
Ausstellung 1995 in der Villa Wessel: LINK.
Ausstellung 1992 in der Villa Wessel: LINK.
Ausstellung 1991 in der Villa Wessel: LINK.

zurück zum Rückblick

zurück zur Startseite